Essbare Knete selber machen!

EINFACH TEILEN

Kommt lasst uns was Cooles basteln! Wie wäre es mit lustigen Figuren aus Knete? Die Knete der Kids liegt eingetrocknet und in kleinen Klumpen verteilt im Kinderzimmer? Kennen wir, daher zeigen wir euch heute, wie ihr aus ein paar einfachen und vor allem natürlichen Zutaten, ganz einfach eure eigene Knete herstellen könnt. Und das coolste: Ihr könnt sie sogar essen! Naja, über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten aber ganz ehrlich: Welches Kind hat nicht nach spätestens einer halbe Stunde formen und kneten das erste Stück im Mund?

Für die Knete braucht ihr folgende Materialien:

  • Schale zum mischen
  • Schneebesen
  • Küchenwaage
  • Kochtopf

…Und diese Küchenzutaten:

  • 200g Mehl
  • 200g Salz
  • 400ml Wasser
  • 20 ml Speiseöl
  • 20mg Zitronensäure

Und so geht’s:

  1. Such dir alle Zutaten aus den Küchenschränken, wiege sie ab und mische alles miteinander, bis eine homogene Masse entsteht.
  2. Jetzt wird unsere Knetmasse erwärmt. Dazu alles in einen Kochtopf geben und solange rühren, bis der Teig sich vom Rand löst.
  3. Bleibt die ganze Zeit am Herd stehen denn die Knetmasse darf nicht aufkochen.
  4. Jetzt alles gut auskühlen lassen und die Lieblingsfarben suchen. Wir haben die Masse in zwei Stücke geteilt und sie lila und pink gefärbt. Du kannst den Teig natürlich auch in mehrere Teile aufteilen und einfärben. Wollt ihr lieber zarte Pastellfarben oder soll die Knete kräftig leuchten? Ihr bestimmt selbst, wie viel Lebensmittelfarbe ihr dazugeben wollt. Die Knete mit der Farbe solange durchkneten bis alles gleichmäßig verteilt ist.

Fertig ist eure Knete! Was meint ihr? Super einfach oder? Die Knete ist eine tolle Beschäftigung die die Fantasie der Kids beflügelt und ihr könnt sie problemlos die nächsten 3-4 Wochen gut verpackt im Kühlschrank aufbewahren. Aber bevor ihr die tollen Knetfiguren wieder zu einem dicken Klumpen verknetet, macht doch auf jeden Fall ein paar lustige Bilder und schickt sie uns.

Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim BASTELN!

Keine Kommentare

Lass uns doch deinen Kommentar da.