Back dir einen Schneemann!

EINFACH TEILEN

Langsam wird es kalt, auf den Schnee müssen wir aber wohl noch warten! Daher geht’s für uns heute in die Küche. Dort backen wir die coolsten Schneemänner ever ever!!

gif-02

Für unsere Schneemänner brauchst du diese Zutaten:

  • 300g Mehl
  • 200g Butter
  • 100g Zucker
  • 1 Ei
  • Tütchen Vanille
  • Zucker Bio-Zitrone
  • Prise Salz
  • 2 Eier
  • 250g Puderzucker
  • Marshmallows
  • Schwarze/braue Zuckerschrift
  • Rote Zucker-Schrift
  • Grüne Zuckerfondant

Auf geht’ts mit den Keksen:

Vor dem Backen Mehl, Butter, Zucker und Ei für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank geben.
Dann das Mehl und den Zucker gleichmäßig vermischen.
Danach die Mischung auf eine Arbeitsfläche häufen und in der Mitte eine kleine Mulde bilden.Die Butter in kleine Würfel schneiden und auf dem Rand der Zucker-Mehl-Mischung verteilen. Danach das Ei, eine Prise Salz und den Vanille Zucker in die Mulde geben. Etwas Zitronen-Schale über alles geben und jetzt mit großem Messer durchhacken. Sobald sich Brösel bilden, alles mit den Händen zügig durchkneten bis ein Teig entsteht. Dann den Teig zu einem Ball formen, in Klarsichtfolie wickeln und mindestens 1 Stunde kühlen. Den Backofen auf 180 Grad (Ober-Unter-Hitze) vorheizen. Nach der Kühl-Zeit den Teig auf einem Backpapier auf 0,5 cm ausrollen und Kreise ausstechen. Den überschüssigen Teig wieder ausrollen und neu ausstechen. Dann die Kekse auf ein Backblech geben und für ca.15 Min goldgelb backen. Danach abkühlen lassen.

Glasur

Die Eier trennen und die Ei-Weiß mit einem elektrischen Schneebesen aufschlagen. Dann 250 Gramm Puderzucker untermischen, bis ein Zuckerguss entsteht. Danach die Masse in einen Gefrierbeutel abfüllen.

Den Beutel anschneiden und eine weiße Schneemann Pfu?tze auf den Keks malen. Einen Marshmallow anschneiden und auf den feuchten Guss geben um den Kopf zu bilden. Mit dem Zucker-Fondant einen Schal formen und mit der Zucker-Schrift Knöpfe, Arme und Nase aufmalen.

Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim BACKEN!!

Keine Kommentare

Lass uns doch deinen Kommentar da.